keyvisual



Home
Aktuelles
Welpen aktuell
Wurfplanung
Welpen Fianna + Balu
Welpen Fianna+Gustl
Welpen Lotta+Milow
Welpen Lotta+Sandro
Welpen Lotta+Sam
Welpen Lotta+Yoda
Wir über uns
Unsere Hunde
Jule
Lotta
Fianna
Infos zur Rasse
Diashow Jule
Diashow Lotta
Diashow Fianna
Welpenbilder
Im neuen Zuhause
Links
Kontakt
Gästebuch
Datenschutzerklärung

 

Turca de Campdura

"Jule"

geboren am 11.Juli 2000 bei E. Colls Labayen in Girona Spanien,

am 21.10 2015 aus unseren Armen über die Regenbogenbrücke gegangen.


HD-B1, im Juli 2002 uneingeschränkt zur Zucht zugelassen.
Schulterhöhe: 45 cm; Gewicht: 15 kg.

Ahnentafel als pdf-Datei

 Jule ist "Hütehund durch und durch": instinktsicher hat sie ohne jede Anleitung unsere Flaschenlämmer und -ziegen, die ständig ausbüchsenden Hühner jederzeit im Griff! Als unsere Jungs noch klein, bei Spaziergängen zu Fuß, auf Bobbycar, Roller o.ä. unterwegs waren, wurde sie nie müde, uns alle 5, ihre "Herde", durch ständiges Umkreisen beisammenzuhalten. 

Jule liebt es, sich im Rauhreif zu wälzen oder unseren Kater Findus liebevoll "durchzukauen", für Mozzarella oder Hühnerbrühe wäre sie zu allem bereit. Mit ihren feinen Antennen nimmt sie jede Aufregung oder schlechte Stimmung war, sie hasst deshalb z.B. Sportübertragungen im Fernsehen und Streit jedweder Art.

Aus Spanien hat sie leider einige Ängste mitgebracht, aber fast alles hat sich durch liebevolle Ansprache gelegt. Jule ist unser Traum von einem Familienhund.

Jule hat 3 Würfe bei uns zu Hause großgezogen:

A-Wurf: am 24.5.2003 wurden 3 Rüden und 3 Hündinnen geboren; Vater der Welpen: Fontinyol de Fogars de Montclus (Spanien);

B-Wurf: am 31.07.2005 warf Jule 4 Rüden und 3 Hündinnen; Vater: Dschowo`s Rico (Niederlande);

C-Wurf: 2 Rüden und 4 Hündinnen, geboren am 25.03.2007; Vater: Tango de Vagu de Cervera (Quellendorf).

Jule war ihren Welpen immer eine tolle Mutter und hat sich super um alle gekümmert. Wir hoffen, dass sie diese guten Eigenschaften an Lotta weitergegeben hat und sich auch als Oma in die Welpenaufzucht mit einbringt.

 

Am 21. Oktober 2015 hat uns unsere Jule verlassen, nach mehr als 15 gemeinsamen Jahren ist die Lücke, die durch ihren Tod entstanden ist, nicht zu schließen. Wir sind dankbar, sie so lange bei uns gehabt zu haben, und doch unendlich traurig, sie verloren zu haben...

Unseren Jungs war Jule zunächst wie eine Schwester in der Familie, später eine enge Vertraute und Freundin. Ihr Verlust in den Zeiten, da sich auch die Großeltern unserer Kinder verabschiedeten, hat uns alle Fünf schwer getroffen und auch noch nach vielen Monaten "erwischen" wir uns, wie wir uns nach ihr umdrehen...sie in unserer Mitte suchen und vermissen!

 

Top
VDH/FCI Zwinger "de las landas del Sur" Caren Schünemann | mkefischer@aol.com
kinderlieber kniehoher Familienhund Hütehund Welpen Frühjahr 2017 Norddeutschland , Niedersachsen